Image and video hosting by TinyPic

* Startseite     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt




Webnews







GEGEN TH PSYCHOFANS!

Ich habe schon seit längerem mich mit einer der außergewöhnlichsten Spezien der Tokio Hotel Fans beschäftigt - der Psycho-Fan. Und ich habe es geschafft zu einem Ergebnis zu kommen! Zwar ist noch eine Frage offen, aber mit eurer Unterstützung könnten wir sie gemeinsam lösen!
Bevor wir uns aber der Frage zuwenden, was denn ein Psycho-Fan ist, will ich die verschiedenen Spezien eines Tokio Hotel Fans erläutern.
1. Der wahre Tokio Hotel Fan
Wahre Fans sind die, die die Privatsphäre der Bandmitglieder respektieren und zu schätzen wissen. Sie kreischen keinem unverständliche und bedeutungslose Sätze ins Ohr wie z.B. ,, Ich liebe dich, ...!" und kennen die Grenze der Fanliebe. Sie bekriegen sich nicht untereinander und belächeln Hasser, die gegen Tokio Hotel fiese Dinge sagen. Doch leider sind diese Fans vom Aussterben bedroht und werden nicht groß beachtet.
2. Der Groupie
Einen Groupie kennt, glaub ich, jeder. Deshalb werde ich auch nicht groß erklären, was ihre Aufgabe ist. Fast jeder Künstler hat Groupies. Vorallem männliche Künstler. So auch bei Tokio Hotel. Sie stehen meistens gar nicht auf die Musik und hören was völlig anderes. Sie sind mehr an den Jungs interessiert. Und das eigentlich auch nur am Ruhm und manchmal auch am Aussehen. Durch ihre Aktion erhoffen sie sich Neid der anderen Fans. Aber einige Groupies leben auch nach dem Motto: Schweigen und Genießen.
3. Der Kreischie
Kreischies sind meist die Fans, die dauernd kreischen. Und das nicht nur auf dem Konzert. Denn da ist es ja auch eigentlich noch ganz in Ordnung (auch wenn sie oft stören, wenn gerade der Sänger etwas sagen möchte - kann man da nicht einfach nur zuhören und mitsingen?). Sondern auch in ihrer Freizeit. Treten Tokio Hotel im Fernsehen auf: Kreiiisch. Treffen sie Tokio Hotel vor dem Hotel: Kreiiisch. Sehen sie Tokio Hotel zufällig irgendwo: Kreiiisch. Nervt ziemlich, oder? Wie will man denn da ein anständiges Gespräch führen können? Außerdem wird dadurch stark das Trommelfell belastet. Nicht nur das der Bandmitglieder, sondern auch der Security, Fans, anderen Anwesenden und sein eigenes. Deshalb: Denkt doch bitte vorher nach, bevor ihr anfängt zu kreischen.
4. Der Psycho-Fan
Jetzt kommen wir zu der Art von Tokio Hotel Fan, mit der ich mich monatelang beschäftigt habe. Ein grausames Monster ohne Gnade, dass unerschöpflich einen nach dem anderen eine Morddrohung, niveaulose Schimpfwörter, deren Bedeutungen sie sich selbst eigentlich auch nicht bewusst sind, an den Kopf wirft, rumkreischt wie eine sterbende Katze und Schlägereien untereinander beginnt.
Im folgenden Text will ich einige Fragen beantworten, die den Psycho-Fan in seiner Verhaltensweise genauer beschreiben können.
Wie entstand der Psycho-Fan? Eine Frage, die ich mir sehr lange stellen musste, bevor ich zu einer Antwort gekommen bin. Vermutlich ist die Urart des Psycho-Fans der Kreischie. Angefangen beim - nennen wir es mal - "harmlosen" Kreischen auf dem Konzert, dem folgenden Kreischen vor dem Hotel, TV-Shows, etc. bis hin zu den immer mehr werdenden Morddrohungen und Eifersüchten. Doch sollte dies erst der Anfang sein... Im Laufe der Zeit entwickelte sich der Kreischie zu einer Bestie, die nicht mehr gestoppt werden konnte. Doch wir müssen was unternehmen! Unsere Existenz und die von Tokio Hotel sind auf dem Spiel! Denn wer will schon solche "Fans" haben?
Was macht ein Psycho-Fan? Oben wurden schon einige Dinge genannt, die für solch einen "Fan" typisch sind: Kreischen, Morddrohungen, Schlägereien, Verfolgungsjagden und Neid. Nun will ich dies genauer erläutern.
Kreischen ist im Prinzip klar - man siehe oben bei Der Kreischie. Was ist also mit den Verfolgungsjagden gemeint? Ganz einfach: Die Fans lassen Tokio Hotel keine Ruhe mehr. Sie folgen ihnen überall hin, um anschließend sie vollzukreischen, von ihnen ununterbrochen Bilder zu schießen, Wertsachen zu klauen und zerstören und sie einfach nur zu nerven. Vor dem Hotel: Man sollte meinen hier sollte es wenigstens ruhig(er) sein. Tokio Hotel kommen hundemüde von ihrem Auftritt, Interview, usw. zurück und wollen nur noch ins Bett. Doch es wird ihnen nicht erlaubt. Fans stehen vor dem Hotel, kreischen, was das Zeug hält, und verlangen Autogramme so wie Fotos. Was soll man da machen? Um die Fans nicht zu enttäuschen, unterschreiben die Vier ihnen schnell Poster und anderes, schießen ein, zwei Bilder und lächeln freundlich den lauten Fans zu. Und nehmen sie sich zu wenig Zeit für die Fans, so werden diese sauer. Aber genügen tut dies noch immer nicht. Es geht weiter zu den Häusern der Jungs. Sollte man meinen, die Fans hätten wenigstens noch Respekt vor der Familie und Freunden ihrer Lieblinge so hat man sich geirrt. Fans reisen zu den Heimatorten der Bandmitglieder und stehen Stunden und sogar Tage vor dem Haus, um wenigstens einen Blick zu erhaschen, wie die Familie lebt oder vielleicht sogar Tokio Hotel selbst zu treffen. Um dann schließlich den jungen Musikern eine Nachricht zu hinterlassen, beschriften sie Eigentum der Stadt und klauen Dinge wie Mülleimer und Stangen. Gerüchten zufolge soll man sogar den Hund der Familie Kaulitz aus den Garten gelockt haben. Natürlich bleiben aber die Eltern nicht untätig und erichten einen meterhohen Zaun um ihr Grundstück und installieren Überwachungskameras. An dieser Stelle möchte ich die Fans fragen, die schon mal in Magdeburg bzw. Loitsche waren: Musste das wirklich sein?
Und was hat es mit den Morddrohungen auf sich? Ich kann nicht genau sagen, was zuerst da war, aber ich vermute die Morddrohungen an Hasser waren die Ersten. Sagte ein Mensch etwas gegen Tokio Hotel, so muckten die Fans auf und fingen an mit Dingen zu drohen wie z.B.: ,, Ich schlitze dir die Kehle auf, wenn du nicht sofort das zurücknimmst, was du gesagt hast!" Vielleicht war es anfangs ja etwas harmloser (was ich aber nicht denke), doch so ungefähr musste es angefangen haben. Diese Morddrohungen machten eine große Runde und nun drohten schon fast alle Fans mit solchen lächerlichen Dingen, die sie sowieso nie machen würden (obwohl...bei einigen "Fans" könnte ich mir das gut vorstellen...leider). Vorallem gegen Hasser wurden sie verwendet. Dabei merkten die Fans jedoch selbst nicht, wie peinlich das war und, dass sie nur ausgelacht wurden. Doch auch immer mehr Promis, die nicht so begeistert von den vier Magdeburgern sind, waren betroffen, die ihre Meinung gegenüber Tokio Hotel Preis gaben. Das Ansehen der Fans sank noch tiefer. Aber als würde das nicht schon ausreichen, begannen neidische Fans gegenüber angeblich festen Freundinnen der Jungs solche Mordverschwörungen anzudrohen. Offenbar reichte das auch noch nicht. Denn es sollte schlimmer werden. Viel schlimmer.
Der Neid auf die Flirts der Jungs wurde immer größer. Bald mussten schon Fans dran leiden, die einfach nur Tokio Hotel hören wollen genau wie jeder andere Fan. Es begann ein Kampf: Deutschland VS. Frankreich. Deutsche Fans meinen, Franzosen würden ihnen Tokio Hotel wegnehmen. Sie hassen sie dafür und wollen Tokio Hotel wieder zurück in Deutschland sehen und nicht in ihrem Nachbarland, wo sie sonst doch auch meistens ihren Urlaub verbringen. Unbewusst (oder bewusst?) wollen sie damit auch Tokio Hotel ihren Erfolg im Ausland nicht gönnen. Sie vertrauen den Jungs nicht mehr, haben Angst sie werden im Stich gelassen, da Tokio Hotel anscheinend weniger Autogramme geben würde. Es begann ein Hass auf Tokio Hotel. Fans stiegen/steigen ab, manche wurden aggressiv und schrieben/schreiben ihre Wut auf Plakate auf oder in verschiedenen Internet-Foren rein. Jetzt denkt ihr sicher, schlimmer kann es nicht werden. Das ist doch schon die Grenze. Aber da muss ich euch leider enttäuschen: Fans fingen an sich untereinander zu streiten. Und damit meine ich nicht die Deutschen und die Franzosen, sondern alle Fans. Aus Neid entstanden Streiteren, Hass und Gewalt. Wegen Wertsachen der Magdeburger zanken sie sich wie kleine Kinder. Die Folgen: Ein Mädchen landete mit einer Gehirnerschütterung im Krankenhaus. Sie hatte eine Wasserflasche Toms bekommen und wurde von anderen Fans verschlagen. Pure Eifersucht? Versteckte Aggressionen? Unersättlicher Hass? Oder einfach nur strohdumm?
Was könnte passieren, wenn wir nichts gegen die Psycho-Fans unternehmen? Die folgenden Möglichkeiten müssen nicht eintreffen. Wie gesagt, es sind nur Möglichkeiten! Es ist nicht zu 100% sicher, dass dies und das passieren wird, denn das kann keiner wissen. Nur vielleicht jemand, der in die Zukunft sehen kann...
Wenn nichts gegen die Psycho-Fans unternommen wird, könnte es passieren, dass vielleicht sich sogar Tokio Hotel auflösen! Aber nur vielleicht! Ich will nicht sagen, dass es wirklich so passiert. Wieso ich dann aber so denke? Folgendes: Wie einige sicher schon mitbekommen haben, haben die Jungs schon einige Fans verloren. Natürlich haben sie noch genug, besonders jetzt da sie im Ausland durchstarten. Aber in Deutschland haben sie einige verloren. Denn diese meinen Tokio Hotel würden sich keine Zeit mehr für sie nehmen. Oder manche ändern ihren Geschmack, da die meisten Fans mitten in der Pubertät sind, sich verändern und Neues ausprobieren wollen. Jedoch steigen auch einige ab, da sie nicht mehr mit diesen verrückten "Fans" verglichen werden wollen. Das gibt es tatsächlich, auch wenn ihr mir vielleicht nicht glauben wollt. Ich habe schon einige kennengelernt, die wegen diesem Grund es gemacht haben. Und je mehr Fans Tokio Hotel verlieren, desto weniger Erfolg haben sie. Wenig Erfolg bedeutet der Absturz aller Künstler, die es gibt. Doch nochmals will ich betonen, dass das nicht sein muss! Und wenn, dann wird es sicher sehr, sehr lange dauern, bis Tokio Hotel sich wirklich wegen diesem Grund auflösen. Aber Fans verlieren werden sie. Denn wer will schon mit solchen Psycho-Fans auskommen müssen?
Was kann man gegen die Psycho-Fans unternehmen? Eine Frage, auf die ich noch nicht wirklich eine Antwort habe. Bis jetzt kann man eigentlich nur Unterschriften sammeln, Proteste gegen solche "Fans" machen und versuchen diese davon abzubringen so etwas zu machen. Doch wird sich wirklich etwas ändern? Vielleicht habt ihr ja bessere Vorschläge. Hilft mit und unterstützt die, die etwas gegen solche Psycho-Fans unternehmen wollen. Wir wären euch sehr dankbar!
by Tazuma <3

Wenn ihr uns helfen wollt dann tragt euch in unser Gästebuch ein.Erst  wenn wir genug Stimmen haben können wir den Link zu dieser Seite an die BRAVO schicken und Tokio Hotel damit ihre [verlorene] Privatsphäre zurückgeben.

Euer Eintrag sollte in etwa so aussehen:

-Max Mustermann-

-Wien-

-15-

Also euer Name, euer Alter und woher ihr kommt.

Bitte helft uns.Eure Stimme zählt!!

Danke schon im Vorraus <3

19.5.07 16:07
 


bisher 52 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Dagmara / Website (20.5.07 23:52)
Ich bin gegen psychofans Th , aber ich auch euch Th libe


Ania / Website (21.5.07 00:22)
Te wszystkie akcje są chore! Przecież chłopacy to też ludzie, a nie jakieś zwierzątka na wystawie! Tylko z tą różnicą, że zwierzątka mają lepiej, bo nikt się na nie nie rzuca, nie obcina włosów i tym podobnch rzeczy! "Fanki" opanujcie się, bo jak tak dalej pójdzie to oni będą się bali wychylić nosa zza drzwi nie mówiąc o występach na scenie!!! Oni przecież muszą się troszczyć o swoje bezpieczeństwo! Pomyślcie! I'm sorry but I don't speak deutsch, I hope you translate this! :D (I can't speak eanglish very well)


paulina / Website (21.5.07 03:01)
Dieses ist psycho Ventilatoren gerade bumsen verrückt, weil dieses welche französische Ventilatoren mit Jungen tun, gerade unmöglich ist. Ich sage den besonders zum Franzoseventilatoren Tokio Hotel. Ich hoffe, daß Sie mit mir einverstandenSIND.


Mini / Website (21.5.07 03:07)
Diese alle Tätigkeiten sind krank! Nach allen Jungen sind auch Leute anstatt einige Tiere an der Ausstellung! Nur mit dem Unterschied, daß Tiere besser haben, weil niemand, an nicht nicht, das er wirft, schneidet er nicht Haar und mit ihm der ähnlichen Sachen! "lockert" Steuerung sich auf, oder sonst, wie diese Weise weit es geht, haben sie zum Mageren der Nase von hinten die Tür Angst, die nicht über Leistungen auf dem Stadium!! spricht! Allen sie nach müssen für ihre Sicherheit sich interessieren! Denken Sie


Kamcia (21.5.07 06:50)
Nie wiem... Za bardzo o co chodzi... Bo mało po niemiecku rozumiem..No ale wiem co znaczy tytuł ;P... Nie wiem po co to przecież nik tego nie czyta.. No ale podpisać zawsze można:P ...


Lee (21.5.07 07:56)
Zgadzam się z Kamcią! Ale mam nadzieję,że administrator tej stronki policzy nasze głosy i nie weźmie nas za Rosję! Bo yego bym nie zniosła! Wiem co znaczy nagłówek i dlatego też siędołączam do "petycji"


MagdaLenka (21.5.07 08:32)
Uważam że to dobra akcja i popieram ją!


Sylwia (21.5.07 10:40)
Zgadzam się w 100% z tą petycją... Te nienormalne fanki jeszcze coś im zrobią kiedyś... A jak coś to jesteśmy z POLSKI xD Polen :D:D


Nicole (21.5.07 12:12)
Jestem jak najbardziej ZA!!! Te " fanki" powinnz da sobie spokj z tymi akcjami!! Pozdro from Poland! =)


Klaudia / Website (21.5.07 12:36)
Ich bin gegen Psycho Fans Tokio Hotel! Psycho Scheiss! TH fuer immer!


Olusia / Website (21.5.07 13:01)
Hay! Ich bin gegen TH psychofans!Ich liebie Tokio Hotel, aber ich denke, dass Aktion wie Schneiden die Haare und reissen ist zu viele, alle Leute wollen etwas von Jungen haben, aber nich Ihren Schaden!! Ich spreche Deutsch nicht gut x)


Nicole (21.5.07 14:02)
aa, i sorry za blędy, ale w szkole mają rozwaloną klawiaturę xP


Natalia (21.5.07 14:12)
A ja tyż nie wiem o co w tym chodzi :D bo jestem na podstawie z niemca ale wiem jedno że fanki powinny troche ( a nawet bardzo) się opanować. Przecież to jest chore żeby tak ich traktować jesteś ich fanem/fanką OK ale bądźmy poważni i zachowujmy się jak ich fani a nie jak niedorozwinięte dzieci którym udeżyła sodówka do głowy. Szanujmy ich. Przecież my też nie chcielibyśmy żeby ktoś nam włosy ucinał czy szarpał. Czas zmądrzeć. Pozdro dla fanów :*


Paulina / Website (21.5.07 14:57)
Oczywiście biore udział w tej akcji, w końcu każdy chciałby mieć chociaż troche prywatności... Nawet a szczególnie osoby znane, PZDR dla wszystkich fanów BIS BALD


fANKA TH (21.5.07 15:17)
BILL KOCHAM CIE NAD ZYCIE PRZYJEDŹ DO POLSKI DO ŚCINAWY (DOLNY ŚLĄSK) !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! I TAK NIE PRZYJEDZIESZ ALE I TAK BEDE CIE BARDZO KOCHALA!!!!NIE TAK JAK INNE FANKI ONE CHCIALYBY BYC Z TOBA BO KASE MASZ ALE NIE OTO MI CHODZI MOGLABYM NAWET MIESZKAC Z TOBA POD MOSTEM!!!!!!! KOCHAM CIE I ZAWSZE BEDE CIE KOCHALA PRZYSIEGAM NA WSZYSTKO!!!!!!!!!!


Agata (21.5.07 16:23)
Ja tez nie wiem o co chodzi ale kit z tym ;D Wazne ze sie podpisujemy ;]
Pozdro :*


Alex / Website (21.5.07 17:12)
Jestem jeszcze w stanie zrozumieć, że można kogoś uwielbiać i płakać, skakać i drzeć się na jego widok, ale to co zrobiły tamte fanki wykracza poza granice mojego zrozumienia...Przecież nikt nie byłby zadowolony gdyby nagle ktoś się na niego rzucił...Buziole dla fanów TH


Kasia (21.5.07 18:39)
Hej!
Jestem za. To jest nie dopuszczalne. Nie lubie tych fanek z Francji Ich komme aus Polen ;*


Hümeyra (21.5.07 19:16)
ICH BIN GEGEN ANTI-FANS!!!
Das wars, ich muss weiter surfen.


Amii / Website (21.5.07 20:02)
Jestem za Pozdro from POLEN!!!!!!!


Billka_Fanka / Website (21.5.07 20:17)
Ich lieben Tokio Hotel!!! und Ich komme aus Polen .Jestem jak najbardziej za tym i mysle ze kazdy powinien miec troche prywatnnosci!!! ( in polonish) Und in English : I `m realy upset that some fans are do things that is not good, and tokio hotel does not like things like pulling hair or cut them !!!!
TH 4 EVER!!!!!!


Billka_Fanka / Website (21.5.07 20:20)
Ich komme aus Polen und Ich verstehe nicht auf Deutsch, Ixh versteche Tokio Hotel lyric ) TTOOKKIIOO HHOOTTEELL IISS TTHHEE BBEESSTT !! www.popstar14.blog.onet.pl


Fine / Website (21.5.07 21:32)
LOL.
Du schreibst genau das, was mir schon vor langem aufgefallen ist.
Und woher kommt eigentlich der Begriff Kreischie?
Ich meine, ich weiß, dass ich ihn als erstes verwendet habe ^^ aber mich würde mal interessieren, ob er echt durch mich eingeführt wurde, oder ob auch andere auf denselben Begriff gekommen sind...

Übrigens hab ich auch schon eine Menge Morddrohungen gekriegt.
Immer wieder amüsant.
Was man dagegen machen kann ist meiner Meinung nach Reden.
Ganz ruhig, relaxed, so lässt sich eigentlich mit jedem reden. Und wenn nicht, muss man eben-genauso ruhig und relaxed-handeln.
Die TH-Konzerte dieser Tour waren für mich persönlich einfach nur entspannt.
Ich hab vor dem Konzert mit den Leuten, die um mich herum standen, ausgemacht, dass wir nicht drängeln und da ich die Tage zuvor schon jedem geholfen habe, der Hilfe brauchte und wollte, wurde das respektiert.
Ich stand also mehrmals diese Tour in der ersten Reihe, ohne dass es das geringste Drängeln gegeben hätte.
Und hätte ich Toms Flasche gefangen, so wären vielleicht zwei Mädchen auf mich losgegangen-woraufhin die anderen mich höchstwahrscheinlich verteidigt hätten.
Dafür hätten wir uns das Wasser geteilt und die Flasche hätte ich zuletzt eingesteckt.
Fertig.

Klingt seltsam, aber Reden hilft meistens wirklich-es gibt nämlich eigentlich nicht sonderlich viele Psychofans. Es ist nur einfach so, dass niemand sich gegen sie wehrt.


JuStY$ (21.5.07 22:10)
Biore udział w tej akcji !!! bez 2 zdań
BILL ICH LIEBE DICH !!!


Paulina / Website (21.5.07 22:51)
Spox Akcja super wkońcu ktoś wymyślił coś normalnego ha ha ha ha


Ulciusia (22.5.07 07:00)
Hey...I'm sorry but I don't speak deutsch and English...naprawdę cieszę się, że taka akcja powstała...sama nie wiem co bym zrobiła jak bym ich spotkała (bo ich nigdy nie widziałam) ale w życiu bym nie obcieła dla chłopców włosów no sorry! bez przesady...to tyle...narka P.S. Wir sind eine grosse Familie...


Kina (22.5.07 09:22)
surer pomysł!! naprawde to jest debilstwo!!
dobrze że chociarz to powstało!!!!


Handlara xD / Website (22.5.07 13:42)
Ja powiem tak: niech jeszcze raz tak zrobia to nie weim co im zrobie nie bede cytowac wulgarnych slow ale jeszcze raz to zobaczą!!!! POZDRO DLA FANóW Z POLSKI!!!!!!!!!!!


PaulinS (22.5.07 14:54)
Ja, ja, Tokio Hotel brauchen Ruhe!!! Gleich manchmal;P


Martyna aus Polen (22.5.07 15:02)
ale może mi ktoś powiedzieć co da ta cała akcja?? dzikie fanki zawsze pozostaną dzikimi, ale w sumie co mi szkodzi...moge się podpisać w sumie ta petycja powinna być adresowana do tych fanek z kraju żabojadów bo to tylko one sa takie rozdziczałe (polnish)


asia16asia (22.5.07 15:06)
Dajcie im żyć! Ja też jestem ich fanką, ale wiem, że potrzebóją prywatności jak każdy.


DureX (22.5.07 16:53)
ej no sorry to już przesada żeby ich targać obcinac dredy i w ogóle... podglądywać ,szbiegować etc. w końcu to też ludzie.. Jestem ich oddaną fanką ale uważam że mają oni prawo do swojego prywatnego życia.. Pozdrawiam Fanów z Polski i z Niemiec :*


Cori (22.5.07 18:18)
http://s1.gladiatus.de/game/c.php?uid=19563


Claudia (22.5.07 19:29)
haha, nareście jakaś normalna akcja, ale te dziewczyny prewnie dzięki nam chcą się spotkac z Th ;D ale looz^^

Claudia from Poland. ;-)


evol_farbiego_xp / Website (22.5.07 20:02)
OK. (;


So this is cool plan. xD


POLSka rlz.! ^


Dorotka / Website (22.5.07 20:32)
Taaa ja też sie zgadzam, i takim ,,fankom''mówie NIE ;/ Przez nie TH czuje sie pewnie troche zaszczute ;/ Gdzie do h*ja dredy obcinać,leute to sie w głowie nie miesci, organizujmy więc akcje typu tego i wybijmy ,,fankom'' takie głupie zachowanie ,pozdrowienia z Polski [Polen] TH rLz ;*


Suzi (23.5.07 19:28)
Ähm... Süße? hallo erst mal x3
also cih bin definitiv absolut und TOTAl genervt von diesen kreischies -.-' wenn sie nich so kreischen würden, würden sie auch mal was verstehen von dem was TH zum beispiel auf konzis sagen *seufZ* nyoa wie du auf so ne idee gekommen bist weiß ich nich so genau xD
und danke dass du mir nichts gesagt hast -.-' *husd*
luv ya
Suzi


Madzia . (23.5.07 22:31)
Nom, podpisuje sie ... chociaz zastanawiam sie co to tak naprawde zmieni . [ ? ]
No tak ... ta cala ' akcja ' powinna byc kierowana w szczegolnosci do 'kraju zabojadow' he, bo to z tamta tH przyjechali ostatnio 'poszkodowani' ... ale ... chlopaki widocznie to lubią, skoro czesto gnają do tej ... Francji . ^.^
Nie noo ... pamiętajcie - są ludzie i taborety . =P

bUśŚ . ;*


(24.5.07 07:53)
Taa... Madzia zgadzam się z tobą... A żabojady chyba należą do tych taboretów
Jak by mi mieli tak wyrywać włosy to ja bym już tam nie wróciła:/


Magda / Website (24.5.07 15:43)
yy yes. ;]
popieram wasza akcje. ;p
Ich komme aus Polen.
.

i jeszcze jedno.
comback to polen.
{sorry . i can`t speak english very well. }
ich liebie tom. ;* nie tak jak te psychofanki ;/

tokio hotel 4 ever.

pozdro z POlski.

polen polen polen. of course.
{tam gdzie najwierniejsze , najcudowmnijesze, najgorętsze fanki. }
;* ich liebe.


Kamila-th / Website (24.5.07 19:42)
Kochamy wszystkie TH więc dajmy im trochę prywatności co??:-)


Kate (25.5.07 12:13)
Fajna akcja, chociaż raczej nic tego nie zmieni. I póki TH będą sławni, będą mieli takie "fanki". Jak skończy się szał na Tokio Hotel, zostaną tylko PRAWDZIWE fanki, a fanatyczki znajdą sobie inny obiekt westchnień.


Ada-Th (25.5.07 13:44)
Te fanki są głupie.Co to za przyjemność obciąć Tomowi dred a on póżniej ma się martwić.Która prawdziwa fanka by to zrobiła.


milady (26.5.07 15:32)
I'm sorry, but I don't speak German

Ja oczywiście również popieram tą akację! W sumie jeśli chodzi o fanatyzm w Polsce, to nie ma się o co martwić, bo on już wyginął ^^
Gorzej z krajami, gdzie TH dopiero rozpoczyna swoją karierę. I tutaj świetny przykład - Francja. Nie rozumiem, jak te fan(atycz)ki mogły wyrwać Tomowi dreda... w ogóle nie rozumiem, jak mogły ich zaatakować w taki beznadziejny sposób! Po prostu wstyd ;/
Dobrze, że w Polsce na ich koncercie nie było takich odpałów, bo przecież przestałabym się przyznawać, że jestem Polką xP

Pozdrawiam wszystkich fanów Tokio Hotel! Szczególnie Polaków ;*

TH, Komm zuruck nach Polen! Wir lieben euch ;*
And we are waiting for you ;*


Paulina und Karolina (26.5.07 16:58)
No cóż...zgadzamy sie z tymi wszystkimi opiniami... niektóre fanki są "nienormalne"
Pozdrawiamy wszystkich moćno i zapraszamy na zlot fanów, ktory odbędzie sie w Wejherowie (Kaszuby)-Centrum Handlowe CK 16 czerwca o 13:00 h jak macie pytania to pisać bądź dzwonić 508-202-370
papaa; *


Ola / Website (2.6.07 21:00)
Ja ja!!!!! Ich finde,dass diese aktion ist toll.
Ich komme aus Polen. Sorry, ich spreche Deutsch shon etwas. Akcje jak najbardziej popieram tylko czy to cokolwiek zmieni!!??? Zgadzam się z Milady, Agą -TH i Kate =* Zapraszam na zlot w Szczecinie!!!!! 09.06.07r. godzina 12:00 pod Radissonem xD
Herhlich Wilkommen!


Ania / Website (21.6.07 15:32)
ok , ja tez lubie th ale bez przesady to tez ludzie !! dziewczyny opanujcie sie i zachowujcie sie normalnie !!!


pozdro dla "normalnych" fanek th !!


Ania / Website (21.6.07 15:34)
ich bin gegen TH PSYCHOFANS!


Madzisza. (; (23.6.07 13:33)
Wpisuję się. ;D


Say (27.6.07 20:43)
Popieram ))
TH - 4 ever <3
Polska Rulez xDD


jassi (7.7.07 16:55)
Ähm, irgendwie sind hier, wenn ich richtig gelesen habe, grade mal 2 Deutsche Kommentare x'D

Naja egal. Du hast Recht. Vollkommen.
Manchmal ist es mir echt peinlich ein Tokio Hotel Fan zu sein. Bzw ein Deutscher, denn dass was hier abgeht ist echt unnormal. Das habe ich echt bei noch keinem anderen Star bzw keiner anderen Band erlebt.
So, dann bin ich mal ehrlich.. ^^ Ich war auch mal sauer auf die Franzosen. Aber jetzt weiß ich ja dass die rein garnichts dafür können. Ehrlich gesagt ist es mir jetzt sogar peinlich. Ich werds nie wieder machen dass weiß ich. War echt soof von mir.

Danke für deinen Beitrag. Ich würde mich wirklich gerne zu den 'wahren Fans' bekennen, denn es spricht alles auf mich zu.. Naja bist auf diese Franze Sache aber die ist nun für mich abgehakt


SylwiaEi / Website (11.8.17 11:00)
Nie ma to jak konkretnie ugryźć temat. Tobie się udało, a wiem co mówie, bo się trochę szuka takich rzeczy w sieci http://3wymiarowy.pl

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung